1 Kommentare

  1. Klugscheißerle sagt

    Jagschitz ist schon einige Jahre pensioniert. Er schreibt aber nach wie vor geschichtliche Bücher, wobei er sich jetzt aber auch anderen Epochen als der Zeitgeschichte widmet. Außerdem arbeitet er nebenbei als Ratgeber für Film- und Fernsehproduktionen mit historischem Thema.
    Am EJA-Treffen machte er einen sehr entspannten und zufriedenen Eindruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.