Datenschutzerklärung

DieWespe verwendet WordPress und das System platziert von sich aus Cookies, um dem Nutzer größtmöglichen Lesekomfort zu erlauben. Im Oktober 2016 habe ich mich nach langem Überlegen entschlossen, erneut Google Analytics zu implementieren. Google ist als Datenkrake in Verruf geraten und das mit Recht. Die Networks sind überall präsent und sammeln mehr oder weniger jeden Klick, … Read More

Datenschutz

Datenschutz

Wer es noch nicht gewusst hat: Huston, wir haben ein Problem. [button label=”Alles zum Datenschutz zeigen” url=”http://diewespe.de/blog/tag/datenschutz/” color=”#f05134″]

Deutsches Datenschutzrecht, Schleswig-Holsteiner Meinungen oder Irland – was gilt für Facebook überhaupt?

Als Verantwortlicher für den Betrieb der Firmenhomepage hänge ich jetzt bildlich zwischen Baum und Borke. So möchte ich natürlich dem Anspruch aus meinen Datenschutz-Disclaimer genügen, die Daten meiner Kunden und Besucher sparsam und sorgfältig einzusetzen – ich bin andererseits aber auch auf die Vernetzung durch soziale Plattformen wie Facebook und Co angewiesen um mir eine gewisse Unabhängigkeit von ecommerce-Plattformen wie Amazon und ebay zu bewahren.

Datenschutz: Künftig ohne IP?

Eben bei Patrick gefunden und noch immer am Staunen. Dem Bundesjustizministerium wurde nun per Urteil vom Landgericht Berlin untersagt die IP-Adressen der Website-Besucher zu speichern. Momentan geht es in dem Urteil zwar nur um die Daten eines einzelnen Users, da das Urteil nun aber rechtskräftig ist, kann es durchaus sein, dass dies zukünftig weitreichende Auswirkungen … Read More

Terroropfer Datenschutz

Nach den vereitelten Anschlägen in Großbritannien ist nun doch ein Opfer zu beklagen: der deutsche Datenschutz. Die Anschlagsversuche in Großbritannien haben in Deutschland die Debatte über Anti-Terror-Maßnahmen neu entfacht. Die SPD zeigt sich offen für eine verstärkte Ãœberwachung mit Kameras. Spiegel-online Und wenn wir schon den Terroristen mit Videos bekämpfen, dann doch bitte auch den … Read More

Urlaub vom Netz? Lieber nicht mehr…!

Urlaub vom Netz? Lieber nicht mehr…!

Nun ist es ja eigentlich so, dass Themen wie Pressefreiheit und deren mögliche Gefährdung etwas akademisches an sich haben sollten. Da geht es dann um Kontrolle der demokratischen Säulen Legislative, Judikative und Exekutive. Just in dem Zeitraum, in dem sich ein handfester Konflikt zwischen Staat und Medien anbahnte, war ich in Karlsdorf dabei, die Abstinenz von Internet in vollen … Read More

Mit offenem Visier in die NSA-Datenbank

Sebastian Hahn hat Fragen von ZEIT ONLINE per E-Mail beantwortet. Er schreibt: “Die Daten, die ich einsehen konnte, zeigen, wie umfassend die Datenabgreiferei ist. Durch XKeyscore und verwandte Programme entgeht man der Überwachung nicht einfach dadurch, dass man Tor nicht verwendet – im Gegenteil, statt der Information ‘Herr Maier benutzt gerade Tor’ und ‘ein Tor-User … Read More

Röntgen Bilder – DCM-Dateien am Mac unter Mavericks

Röntgen Bilder – DCM-Dateien am Mac unter Mavericks

Was folgt, ist ein Softwaretipp. Ist ja nicht so, dass man nicht immer Dinge dazulernen kann. Zum Beispiel das Interpretieren von Röntgenbildern. Meine eigenen habe ich aus der Klinik für den Hausarzt mitbekommen. Nur dazu muss man sie auch lesen können – mit der kostenlosen Version von OsiriX ist das auch zuhause möglich. Das Entlassungschreiben … Read More

Fehlendes Plugin – Youtube, hörst Du die Signale?

Fehlendes Plugin – Youtube, hörst Du die Signale?

Mein Computer wird fremdbestimmt. Ein Mac ist ein ziemlich geschlossenes System. Das hat Vorteile, mitunter aber auch Nachteile. Der Vorteil ist, dass es eben ein sehr bequem ist, mit einem Mac zu schaffen. Der Nachteil ist der Kontrollverlust im Vergleich zu alten Windows oder Linux-Systemen. Diese Sache mit dem Flash zum Beispiel.

Berechtigtes Interesse

Berechtigtes Interesse

Aus aktuellem Anlass ein Lesetipp für alle, die sich politisch informieren und vielleicht aktiv werden möchten.

Mal was in eigener Sache!

Als vor kurzem in den USA ein Gesetzespaket zurück in die Ausschüsse verwiesen wurde, berichteten sogar die regulären Massenmedien an prominenter Stelle – was bei vielen meiner Bekannten als “Internetstreik” hängen geblieben ist. Was die wenigsten mitbekommen haben: Im Dezember wurde auf europäischer Ebene einem Vertrag zugestimmt, der ähnlich weitreichende Folgen für das Internet und … Read More

Lieber guter Freund – mal was zum Spam

Gute Freunde habe ich auch, damit sie diskret auf Fehler aufmerksam machen, die ich gleich begehen werde. Das setzt natürlich voraus, dass sie vorher wissen, was ich als nächstes tue. Aber genau das unterscheidet den Freund – also den normalen – von dem guten Freund: Der Freund kann sich wundern, der gute Freund kann mich … Read More

Email küsst socialmedia – google wave

Auch wenn das erst der Anfang einer Entwicklung sein wird: Es ist höchste Zeit, sich mit Medienkompentenz noch einmal intensiver auseinander zu setzen. Spannend sind Fragen um A) Datenschutz B) Politik vs. Wirtschaft C) Politik-Kommunikation D) Medien E) Werbewirtschaft F) Opensource H) DigitalGap usw. usw. Mir dreht sich im Augenblick etwas der Kopf. Denn auch … Read More

Kurzfilmer gesucht

Das Thema Kurzfilme ist hier ja schon öfter angesprochen worden – allerdings im lokalen Zusammenhang. Diesmal geht es um einen thematischen Zugang, den ich persönlich recht spannend finde. Vom 27. bis 30. Dezember veranstaltet der Chaos Computer Club seinen Congress (ein C geht noch ;-)). Dort sollen Kurzfilme vorgestellt werden, die das Thema “Ãœberwachung” aufgreifen, … Read More

Anonymes Suchen: statt Google

Der Markt der Suchmaschinen ist hart umkämpft. Das Gewünschte finden sie alle. Um sich abzuheben, suchen die Betreiber ihre Lücken, oder – in Neusprech – einen USP. IXquick macht das so: . . . werden alle persönlichen Suchangaben der Ixquick-Benutzer in den sogenannten Log-Dateien unwiderruflich vernichtet. “Hierdurch erhalten unsere Kunden garantiert einen optimalen Datenschutz und … Read More

Online-Durchsuchung nicht gestattet

Was der Hacker um die Ecke tut, ist der Staatsanwaltschaft verboten. Das aktuelle Urteil des Bundesgerichtshofes wird auf dem Law-Blog sehr schön kommentiert. Update: Die Datenschutzbeauftrage des Landes NRW hat dem Deutschlandfunk in den ‘Informationen am Mittag‘ ein ausführliches Interview gegeben.

Schüler können das schon lange

Was dem Studenten sein StudiVZ ist dem Schüler seine eigene Plattform. Zum Beispiel www.netzcheckers.de. Es ist nur eine von tausenden, in denen sich Erwachsene über Medienkompetenz und Jugend im Internet auslassen. Netzcheckers muss was taugen, steht doch das Siegel von Familienministerin von der Leyen und das von Jugendonline drauf. Und genau das ist es, was … Read More