...

Ups. Das hätte ich ja jetzt fast verpasst. Da sitze ich nachts vor dem Blog und verpasse DAS Ereignis des Tages, das die Web2.0-Welt seit Wochen, wenn nicht Monaten bewegt:

Das von mir so hoch geschätzte OpenBC ist über Nacht zu Xing gewandelt. Nun möchte uns die eine Fraktion erklären, dass OpenBC dadurch von der Larve zum Schmetterling mutiert…

Dass an der neuen Plattform bis zur letzten Minute geschraubt wurde verrät der openBC Blog (der übrigens derzeit erreichbar ist!) Jetzt heisst es also die F5-Taste bearbeiten, bis der erste Testlauf auf dem brandneuem Xing möglich ist.

WebZweiPunktNull.de » Blog Archive » OpenBC stellt auf Xing um

…während die andere Fraktion am frühen Morgen des 19.Novembers die Stirn in Falten legt und und sucht nach Neuerungen.

Dass mit die Farbgebung nicht zusagt, mag ja noch Geschmackssache sein. Aber das alte Layout war um Welten übersichtlicher und einfacher zu bedienen. Die Funktionen scheinen ansonsten weitestgehend gleich geblieben zu sein. Besondere Neuerungen konnte ich nicht erkennen.

XING/openBC-Redesign – Erster Eindruck – Funbug

oder ins Detail und damit in durchaus interessante Fachkritik geht:

Allerdings gibt es einen Punkt, der sofort deutlich ins Auge springt und umso erstaunlicher ist, wenn man sich den Aufwand ansieht, den openBC mit dem neuen Design, dessen Entwicklung und schrittweiser Präsentation auf sich genommen hat: Die handwerkliche Qualität ist stellenweise schlecht!

openBC wird zu XING. | agenturblog.de

Während OpenBC bisher etwas steif und html-Tabellenmäßig rüberkam, ist Xing schön rund, gnubbelig und überhaupt: viel mehr Web2.0.

Grundsätzlich ist openBC aber immer noch eine Kontaktbörse: Ich kenne jemanden, der jemanden kennt, der wieder jemanden kennt – und wenn man das genügend fortspielt, kennt sich plötzlich die ganze Welt.

Ich nutze openBC trotzdem weiter . . . und an den Namen gewöhne ich mich auch.

...