...

Es ist alles eine Frage der Menge: Die einzelne Wespe, egal wie aggressiv sie sein mag, wird eher ein Opfer der Fliegenklatsche, als eine Bedrohung für Leib oder Leben.

Andere Länder, andere Sitten könnte man sagen: In Sri-Lanka geht ein Wespenstamm aber offenbar so gezielt gegen Touristen vor, dass die Regierung sich genötigt sah, das Militär zu Hilfe zu rufen.

Es ist eben alles eine Frage der Menge – und viele Touristen können ja auch gewaltig stören ;-)

via Spiegel online

...