Zweimal haben Eure Fahrer versucht, meine neue SIM-Karte bei mir zuhause abzugeben ohne mich anzutreffen. Weil eine SIM-Karte nur nach erfolgreicher Identitätsprüfung dem Empfänger ausgehändigt werden darf, habe ich Euch gestern telefonisch gebeten, das Paket zu meinem Arbeitgeber zu schicken. Am Freitag sollte die Lieferung erfolgen. Der Fahrer kam schon heute.

Leider habe ich meinen gültigen Reisepass nicht immer im Büro greifbar. Mit dabei habe ich nur einen seit einigen Tagen abgelaufenen Personalausweis und meinen Führerschein.

Beides reicht aber nicht, um der strengen Identitätskontrolle der GLS zu genügen. Dass ich wirklich ich bin, ist nicht anders nachzuweisen, als mit einem gültigen Personalausweis. Wtf…