Katzenliebhaber unter sich.

Mauuuuuu.

Aber mal ganz im Ernst – wieso schicken die Leute sich so was als Datei per Mail? Ich meine: Der Clip hat als WMV-Datei schlappe 4Mb. Gut, DSL macht es möglich. Aber letztendlich wäre es leichter, diesen Link zu verschicken:

Oder diesen: http://www.diewespe.de/cool-montag-per-mail-bekommen.htm

...

2 Comments

  • Hi Markus, willkommen auf meinem Blog.

    Der Witz ist, dass dieser Clip schon länger bei YouTube liegt. – Aber vielleicht kommt das noch, mit der Erkenntnis, dass Dateien verschicken nicht soooo prall ist…

  • Hihi, ich könnte mich gerade echt kringeln bei dem Clip. Aber das mit den Clips per E-Mail schicken regt mich auch schon lange auf, da ruft man seine E-Mails ab und fragt sich warum nix weitergeht und dann erhält man sowas. Oftmals verhindert dann der Virenscanner, dass man die Datei auch noch öffnen kann. Besonders diese Videoschicker können eigentlich recht gut mit dem Internet umgehen und kennen sich auch aus, aber irgendwas hochzuladen bei Youtube oder ähnliches, auf die Idee kommen se nicht.

Comments are closed.