Was dem Jecken sein Konfetti, ist dem Weihnachtsmann der Glitter. Beides hat die Eigenschaft, sich in Wohnräumen gleimäßig zu verteilen und auch noch Jahre später wieder zu erscheinen.
Der nicht zu unterschätzende Unterschied ist, dass Konfetti vor allen in Bodennähe, unter Teppichen und Fußleisten, die Zwischenzeit verbringt, während Glitter dank Staubsauger sich auch auf Tapeten und dunklen Anzügen verteilt.

...