Offen
Schreibe einen Kommentar

Schwarz, weiß, pink

Tulpenmuseum Amsterdam
Als Jens und ich im vergangenen Jahr in Holland im Urlaub waren, war das Mitbringsel für die Gemahlin schnell gefunden: Tulpenzwiebeln! Nicht irgendwelche Tulpen, nein besondere sollten es schon sein! Im Tulpenmuseum Amsterdam gibt es Auswahl ohne Ende. Für einen Blumenmuffel wie mich schon fast zuviel.
Ein Beutel Schwarze, ein Beutel Weiße brächten Pfiff ins Blumenbeet, dachte ich. Die Beschenkte stimmte mir zu, freute sich angemessen und gemeinsam haben wir die Zwiebeln im Mutterboden versenkt. Diesen Frühling die Überraschung:
Ein Traum in Pink entsteht, wo doch Kuhoptik erwartet wurde.

Kategorie: Offen

von

Sozialisiert im Wendland seit 1972. Digital Native seit 1984, Schneider CPC6128, 8086er, DOS 2.11, Tiger. Online medienschaffend im Zeitungsverlag, marketinggetriebener Skeptiker, lokal verwurzelt und international verbunden, Lebt städtisch auf dem Land. eBike-Fahrer und Scheidungsvater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.