Alle Artikel mit dem Schlagwort: Katze

Katzencontent – Findet Bruno!

Bruno und Frida sind hier im Wespennest nur selten erwähnt worden. Das liegt einfach daran, dass die beiden Stubentiger eher abwesend, dick, faul oder gefrässig sind und es nur typische Katzenposts geben könnte. Das wollte ich vermeiden, weiß um die Dankbarkeit meiner regelmäßigen Leser, breche jetzt aber damit. Bruno ist weg. UPDATE: Montag morgen sitzt er wie selbstverständlich auf dem Fensterbrett … Gott sei Dank 🙂

Katzen & MenschenPüppi ist wieder zu Hause

Es gibt gute Tage und es gibt besonders gute Tage. Heute ist ein besonders Guter. Püppi ist nach vier Tagen wieder zu Hause. Püppi ist ein grau getigertes, hochbeiniges Katzentier und gehört unseren Trauzeugen in Lüchow. Wer jemals in den Genuss gekommen ist, eine kleine Katze sein Eigen zu nennen (wenn das überhaupt geht) weiß welchen Horror man durchsteht, sollte das Tier urplötzlich verschwunden sein. Das Absuchen der Straßengräben, das Klingeln bei den Nachbarn (meist ist es dunkel, meist windig und regnerisch) ist noch das Konstruktivste was zu tun bleibt. Ansonsten: warten! Und leiden. Ich selbst (eigentlich ja ein Hundemensch) habe das während der vergangenen acht Jahre etwa ein halbes Dutzend Mal durchlitten; mal schlimmer, mal kürzer. Bisher ist es immer gut gegangen. Jetzt ist Püppi wieder zu Hause. Und die Kinder, die Katzenmutter und auch der Katzenvater in Lüchow können wieder lachen. Es ist ein besonders guter Tag, das wollte ich nur mal sagen. PS: Leider schweigt sich Püppi aus wo sie war – auch das gehört dazu.