Offen
Kommentare 1

Ab jetzt Kongress

So! Ab sofort gehts nur noch mobil. Ich bin echt gespannt, welche Blueten das noch treibt.
Meine Frau haelt mich langsam fuer ueberdreht und meint (zu Recht), ich solle lieber schlafen, statt sogar im Bett ans Internet zu denken. (man achte auf die Uhrzeit… *g)
Die Diskussion am Freitag wird sicher spannend. Immerhin sitzen da ganz etablierte BigPlayer und unterhalten sich ueber die Frage, wie Kinder wohl in Zukunft ueber das Web kommunizieren. Ich habe heute Abend noch einige Hinweise im Web.gefunden und bin bereit, meine Thesen zu verbreiten. Mal sehen, ob ich bestaerkt werde oder, was ich vermute, Widerspruch ernte.
Hauptsaechlich verwirren mich die Fragezeichen, die sich zwischen mich und meinen Schlaf draengeln.
Ich bin geneigt, meiner Frau Recht zu geben und sage jetzt bis spaeter . . .
————————
Gesendet mit dem BlackBerry Handheld
————————

Kategorie: Offen

von

Sozialisiert im Wendland seit 1972. Digital Native seit 1984, Schneider CPC6128, 8086er, DOS 2.11, Tiger. Online medienschaffend im Zeitungsverlag, marketinggetriebener Skeptiker, lokal verwurzelt und international verbunden, Lebt städtisch auf dem Land. eBike-Fahrer und Scheidungsvater.

1 Kommentare

  1. Wespennest » Blog Archive » Angekommen und k.o. sagt

    […] Das Symposium in Erfurt ist mit einer erfreulichen Diskussion zu Ende gegangen und ich nach einem ausführlichen Bummel durch die Stadt und 5 (i.W.: fünf!) Stunden Fahrt wieder zu Hause. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.