Dannenberg, Offen
Schreibe einen Kommentar

Das Ende der Nahrungskette

Am Ende der Nahrungskette stehe ich heute Nacht nicht (Bild Wikipedia)Fällt das nur mir auf oder sind die Mücken im Augenbick besonders aktiv?
Sobald sich eine Gelegenheit findet, suchen die meine Nähe. Und meine Waden zeigen, dass sie keine Gelegenheit ungenutzt verstreichen lassen . . .
Inzischen haben sich etwa 20 dieser Blutsauger im Wohnzimmer an den Wänden und der Decke niedergelassen. Ein netter Fernseh-Abend kommt mit solchen Mitbewohnern nicht zustande. Aber selbst ein planmäßiger Rückzug ins Schlafzimmer stellt sich als totaler Fehlschlag heraus.
Wir haben zwar ein gutes Fliegengitter vor dem Fenster, das war aber dummerweise offen.
Ich fürchte, dass ich in dieser Nacht nicht am Ende der Nahrungskette stehen werde.

Kategorie: Dannenberg, Offen

von

Sozialisiert im Wendland seit 1972. Digital Native seit 1984, Schneider CPC6128, 8086er, DOS 2.11, Tiger. Online medienschaffend im Zeitungsverlag, marketinggetriebener Skeptiker, lokal verwurzelt und international verbunden, Lebt städtisch auf dem Land. eBike-Fahrer und Scheidungsvater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.