Medien und Co, Offen
Schreibe einen Kommentar

Literaturpreis für Nicolas und Katharina Born

.

So fiel der mit 10000 Euro dotierte Hauptpreis des Literaturpreises Ruhr 2007 gleich an zwei Autoren, nämlich an Vater und Tochter. Nicolas Born erhält ihn posthum für sein Gesamtwerk, Katharina Born für ihre editorische und essayistische Leistung bei der Herausgabe der Gedichte und Briefe.

Herner Feuilleton, den 7. November 2007
Gratulation aus dem Wespennest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.