Lachhaft, Medien und Co
Kommentare 14

iPhone – weiß oder schwarz?

Es ist weniger eine Frage des Geschmacks denn eine Frage des Image: weiß oder schwarz?
Gerade wenn es um Apple geht stellt sich das Problem und eine ‘richtige’ Antwort gibt es nicht, ohne sich in die Materie einzuarbeiten. Das MacBook, Apples Juniorversion eines Laptop gibt es in weiß oder schwarz, ohne dass sich die verbaute Technik unterscheiden muß. Schwarz kostet einen Aufpreis, weiß wird schon mal abfällig als ‘Sanitärdesign’ verspottet. Imagetechnisch ist schwarz hier wohl die richtige Wahl, will man nicht gleich auf die hippe MacBook pro-Serie zurückgreifen, welche im kühlen Alu-Outfit daher kommt.
Anders beim iPhone 3G, der zweiten Version von Apples Handybaureihe.
Da wird der Besitzer der schwarzen Version als Knauserknochen offenbar. Denn anders als bei der weißen Version stecken ‘nur’ 8 Gigabyte in dem Mobilphone, während die weiße Ausführung stolze 16 Gb aufweist.
Aber bevor jetzt falsche Schlüsse gezogen werden: Mein Laptop ist weiß und mein schwarzes iPhone gefällt mir auch sehr gut. 😉

14 Kommentare

  1. Pingback: iPhone schwarz oder weiß? | OLNO

  2. Pingback: Warum ist das iPhone nicht ganz weiß? | Lolliblog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.