Brauchbar, Offen
Kommentare 2

Karlsruhe kassiert Kneipenregelung im Nichtraucherschutzgesetz

Bis 2010 müssen die Länder sich überlegen, was sie wollen. Ein bisschen schwanger geht eben auch nicht und darum haben die Verfassungsrichter die für die Kneipen relevanten Bestimmungen des Nichtraucherschutzgesetzes kassiert.
Der Spiegel hat sich ausführlich dazu geäußert. Wird wohl wieder Zeit für ein neues Video. Bis dahin wird das alte noch einmal aus dem Archiv gezaubert… 😉

Kategorie: Brauchbar, Offen

von

Sozialisiert im Wendland seit 1972. Digital Native seit 1984, Schneider CPC6128, 8086er, DOS 2.11, Tiger. Online medienschaffend im Zeitungsverlag, marketinggetriebener Skeptiker, lokal verwurzelt und international verbunden, Lebt städtisch auf dem Land. eBike-Fahrer und Scheidungsvater.

2 Kommentare

  1. lina hat knappe 100qm und fällt damit über die magische 75qm grenze…wir müssen also doch weiter draußen rauchen.
    ganz oder gar nicht.

  2. Olaf sagt

    außerdem macht lina essen und überhaupt – die werden das schon noch ganz verbieten.
    Schlimm war der Kommentar während der heutigen Tagesthemen. Wanderprediger zur Zeit der Reformation dürften von ihrer Mission nicht halb so überzeugt gewesen sein.
    Alles zum Wohle und der Gesundheit der Menschen. Wenn es danach geht, müssten Autos auch verboten werden – ich fordere das Radfahrer-und-Fußgänger-Schutzgesetz 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.