Monat: Juni 2007

  • Anonymes Suchen: statt Google

    Der Markt der Suchmaschinen ist hart umkämpft. Das Gewünschte finden sie alle. Um sich abzuheben, suchen die Betreiber ihre Lücken, oder – in Neusprech – einen USP. IXquick macht das so: . . . werden alle persönlichen Suchangaben der Ixquick-Benutzer in den sogenannten Log-Dateien unwiderruflich vernichtet. “Hierdurch erhalten unsere Kunden garantiert einen optimalen Datenschutz und…

  • Regionalentwicklung

    Eben gefunden und noch immer am Staunen: Was ist Regionalentwicklung? – Regionalentwicklung ist die umsetzungsorientierte Initiierung und Weiterführung querschnittsorientierter regionaler Entwicklungsprozesse auf der Grundlage der Entwicklungsvorstellungen regionaler Akteure bei Beachtung externer Rahmenbedingungen. Samtgemeinde Elbtalaue

  • Undank ist der Welt Lohn

    Back to the roots, fällt mir bei dem Thema nur ein. Wir bauen zur Zeit nämlich wieder. Diesmal ist die Küche in einer der schwiegermütterlichen Wohnungen dran. Meine Schwimu hat nämlich ein Mehrfamilienhaus und das ist dringend überholungsbedürftig. In einer der sechs kleinen Wohnungen wird die Küche neu aufgesetzt. Der Mieter wohnt während der Umbauphase…

  • Kurzfilmfestival – aus eins mach zwei

    Kurzfilme sind der Einstieg in die Karriere der Filmschaffenden. Kleine Budgets treffen auf große Ansprüche – teilweise mit überzeugenden Ergebnissen, wie ich im vergangenen Jahr festgestellt habe. Außerdem sind Kurzfilme was ganz schickes. Ein ‚must-have‘ für jeden anständigen Boheme. Vielleicht ist das der Grund, warum 2007 gleich zwei Kurzfilmfestivals im Wendland stattfinden werden. Das eine…

  • Yahoo, '. . . lass sie ziehen!'

    Es gibt Wahrheiten, die haben das Zeug zum geflügelten Wort. ‚Reisende, soll man nicht aufhalten‘, gehört eindeutig mit dazu. Nico Zorn hat die Erfahrung gemacht, dass auch ein Kunden-Center sich dieses geflügelten Wortes bedient. Eine Beschwerde bezüglich der Filtersoftware von Yahoo führte nicht zum erwarteten Dialog sondern zur Aufforderung, sich doch abzumelden. Den entsprechenden Link…

  • Privat oder Öffentlich?

    In meinen Garten kommen eigentlich nur Freunde und meine Familie. Mein Garten ist meine Privatsache. Mit dieser Einstellung stehe ich nicht alleine. Nun ist nicht jeder Standpunkt immer gut und richtig. Anders denken die Gartenbesitzer, die am vergangenen Wochenende ihre Gärten der Öffentlichkeit zugänglich machten. Gartenträume heißt das Projekt, und geht auf die Initiative einer…

  • thinkflickrthink – Kinderschutz für alle

    Gerade poste ich über das endlich deutschsprachige flickr und dann diese englischsprachige Ãœberschrift? Diese seltsame Blüte ist einer laufenden Kampagne deutscher flickr-Kunden geschuldet. Bei flickr soll das ‚Kampagnen-Bild‘ möglichst schnell in die ‚beliebtesten‘ der viel besuchten, hauseigenen Homepage einfließen. Für die – zur Navigation bei flickr unerlässlichen – Tags ist dieses Ziel bereits erreicht. Hintergrund…

  • flickr spricht deutsch

    Was in den USA jeder Grundschüler kann, bleibt vielen Deutschen ein Geheimnis: das WWW. Ein Grund ist meiner Ansicht nach die Sprache. Oder besser gesagt: die mangelnde Kenntnis der englischen Sprache. Wir Deutschen sind halt nicht vollkommen kompatibel zum Rest der Welt. Das kann man nur langsam ändern. Aus diesem Grund hat sich flickr entschieden,…