Offen, PC + Mac
Kommentare 1

Der 100$ Laptop wird gebaut

Was darf ein Computer für Afrikas Kinder kosten?
Wikipedia‘Nicht mehr als 100$!’ Diese Zielmarke gab Nicholas Negroponte, Gründer des MIT Media Lab, vor. Seine Forschungsgruppe untersucht Möglichkeiten, die Entwicklungs- und Schwellenländer bei der Entwicklung moderner Technologien mitzunehmen statt abzuhängen.
Die Idee ist so revolutionär wie umstritten.
Nun wird er also gebaut. Im Oktober 2007 sollen die ersten Exemplare ausgeliefert werden.
Das zumindest berichtet die BBC in diesem Beitrag.

Kategorie: Offen, PC + Mac

von

Sozialisiert im Wendland seit 1972. Digital Native seit 1984, Schneider CPC6128, 8086er, DOS 2.11, Tiger. Online medienschaffend im Zeitungsverlag, marketinggetriebener Skeptiker, lokal verwurzelt und international verbunden, Lebt städtisch auf dem Land. eBike-Fahrer und Scheidungsvater.

1 Kommentare

  1. Uruguay rüstet Schulkinder auf : Wespennest sagt

    […] Der 100$-Laptop ist auf dem Markt und vom Spiegel getestet worden. Der stellt angesichts der Leistungsfähigkeit überrascht fest: “Doom” zu spielen würde den kleinen Uruguayern gefallen, die zusammen mit den Mongolen als erste in den Genuss des OLPC kommen: 100.000 Geräte wurden Anfang November 2007 in das kleine südamerikanische Land verschifft, bis 2009 sollen fast alle uruguayischen Schulkinder unter zwölf Jahren einen OLPC benutzen. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.